Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
4°/ -2° stark bewölkt
Thema Terrorismus

Terrorismus

Anzeige

Alle Artikel zu Terrorismus

Das hessische Innenministerium reagiert auf die Drohmail-Affäre, bei der Unbefugte Zugang zu Polizeidaten bekommen haben. Die Aufklärung wird ausgeweitet, außerdem soll eine Experten-Kommission die Polizeiarbeit untersuchen. Innenminister Peter Beuth verspricht ein "neues Leitbild für die Polizei in Hessen".

17.07.2020

Chinas Gesetz zum Schutz der nationalen Sicherheit bedroht die Pressefreiheit in Hongkong. Einem renommierten Korrespondenten der "New York Times" wurde bereits die Arbeit in der autonomen Region verweigert. Mehrere Redaktionen sollen nun über eine Verlegung ihrer Mitarbeiter nachdenken.

16.07.2020

In Berlin haben am Mittwochmorgen Beamte Durchsuchungen bei Verdächtigen aus der islamistischen Szene durchgeführt. Die Razzia gelte zwölf Personen, denen unter anderem Terrorismusfinanzierung vorgeworfen wird. Das teilte die Berliner Staatsanwaltschaft auf Twitter mit.

15.07.2020

Nach Facebook und Instagram sperrt auch Twitter die Konten der rechtsextremen Gruppierung Identitäre Bewegung. In der Koalition wird die Entscheidung begrüßt. Die Bewegung verherrliche Hass und Terrorismus.

11.07.2020

Die Identitäre Bewegung verbreitet im Netz rechtsextreme Verschwörungsmythen. Jetzt hat der US-Kurznachrichtendienst Twitter Accounts der Gruppierung gesperrt.

11.07.2020

Das Bundesamt für Verfassungsschutz war lange Zeit die Instanz, die aus einem vermeintlich stabilen demokratischen Zentrum auf die Ränder blickte. Das ist vorbei. Der Inlandsgeheimdienst hat es jetzt zunehmend mit einer politisch instabilen Mitte zu tun, kommentiert Markus Decker.

09.07.2020

Evo Morales war im November 2019 unter dem Druck des Militärs zurückgetreten und hatte sich ins Exil abgesetzt. Nun hat die bolivianische Staatsanwaltschaft Anklage gegen den früheren Präsidenten erhoben - wegen Terrorismus. Er habe nach seiner Flucht seine Anhänger zu illegalen Aktivitäten aufgerufen, so die Staatsanwaltschaft.

07.07.2020

Ein 43-jähriger Russe ist in Österreich auf offener Straße erschossen worden. Ein Landsmann (47) wurde nach einer Verfolgungsjagd in Linz festgenommen. Möglicherweise gibt es einen politischen Hintergrund.

05.07.2020

Aus Protest gegen das neue Sicherheitsgesetz bietet die ehemalige Kolonialmacht Großbritannien Millionen ehemaliger Untertanen in Hongkong die Einbürgerung an. China will sich dem Plan widersetzen. Boris Johnson sieht in dem neuen Gesetz einen “deutlichen und ernsten Bruch” der “Gemeinsamen Erklärung” mit China über die Rückgabe Hongkongs.

02.07.2020

Wer Nazi-Propaganda, Judenhass oder Morddrohungen im Internet verbreitet, muss damit rechnen, künftig leichter entdeckt zu werden. Der Bundesrat hat am Freitag das neue Gesetz zur Bekämpfung von Rechtsextremismus und Hasskriminalität im Netz beschlossen. Um die Täter schnell zu identifizieren, müssen soziale Netzwerke auch IP-Adressen an die Behörden weitergeben.

03.07.2020

Hongkong begeht den 23. Jahrestag seiner Rückgabe an China. Mit dem Sicherheitsgesetz weitet die Führung in Peking ihre Macht über die Sonderverwaltungsregion weiter aus als je zuvor. Gleich darauf gab es eine erste Festnahme in Hongkong. Bundesaußenminister Maas fordert ein gemeinsames Vorgehen der EU gegen China.

01.07.2020

Es ist die weltweit größte Beschlagnahmung an Amphetaminen: In Italien wurden 14 Tonnen Aufputschmittel sichergestellt. Produziert wurden die Drogen in Syrien, ihr Verkauf sollte den islamistischen Terrorismus finanzier.

01.07.2020
1 ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20