Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 3° wolkig
Thema Terrorismus

Terrorismus

Anzeige

Alle Artikel zu Terrorismus

Geht es nach einem psychiatrischen Gutachten, so ist der Attentäter von Halle voll schuldfähig. Die Richter im Prozess sind nach vorläufiger Einschätzung davon überzeugt, dass er zwei Menschen heimtückisch getötet hat. Stephan B. bleibt in Untersuchungshaft.

13.05.2020

Opfer von Terrorismus und Extremismus werden bislang nicht für Sachschäden entschädigt. Die Bundesregierung prüft nun eine Ausweitung der bisherigen Regelungen. Das hatten zuvor auch Opferberatungsstellen in einem Brief an Justizministerin Lambrecht gefordert.

12.05.2020

Annegret Kramp-Karrenbauer ist für den Einsatz bewaffneter Drohnen in der Bundeswehr. Auch Bundeswehr-Generalinspektor Zorn will bewaffnete Drohnen für die Truppe. International ist das längst ein Milliardengeschäft - und eine nicht aufzuhaltende Entwicklung.

11.05.2020

Der nach den Anschlägen auf Geschäfte türkischstämmiger Inhaber im bayerischen Waldkraiburg festgenommene 25-Jährige hat mit der IS-Terrormiliz sympathisiert. Der Mann habe als Tatmotiv seinen Hass auf Türken und eine antitürkische Gesinnung angegeben.

10.05.2020

Vor neun Monaten hat ein Mann in der Nähe von Oslo mit mehreren Schusswaffen eine Moschee angegriffen. Die Ermittler gehen von einem rechtsextremen Motiv aus. Nun muss sich der 22-jährige mutmaßliche Täter vor Gericht verantworten.

07.05.2020

Das Bundesamt für Verfassungsschutz hält derzeit 2080 Islamisten für potenzielle Terroristen. Zwar sei der “Islamische Staat” vorerst geschlagen, heißt es. Doch im Untergrund sei er weiter aktiv.

05.05.2020

Anfang 2015 soll Omaima A. mit ihren drei kleinen Kindern nach Syrien gereist sein, um sich dort dem Islamischen Staat anzuschließen. Ihr wird unter anderem Menschenhandel und Verletzung der Fürsorge- und Erziehungspflicht vorgeworfen. Ihr Anwalt wies die Vorwürfe am ersten Prozesstag zurück.

04.05.2020

Nachdem das Düsseldorfer Oberlandesgericht Sief Allah H. zu zehn Jahren Haft verurteilt hat, haben seine Verteidiger Revision eingereicht. Der Tunesier hatte Bombenbau-Aktivitäten zugegeben, aber bestritten, einen Anschlag in Deutschland geplant zu haben. Nun wird sich der Bundesgerichtshof mit dem Fall beschäftigen

30.04.2020

Im Zuge der Corona-Krise sind in Italien auch Mafia-Mitglieder und sogar kriminelle Bosse aus der Haft entlassen worden. Die Opposition um Matteo Salvini protestierte lautstark. Nun verschärft die Regierung die Regeln.

30.04.2020

Die Islamistenvereinigung Hisbollah darf in Deutschland nicht mehr tätig sein. In den USA und in Israel stößt die Maßnahme auf Wohlwollen. Israels Außenminister Israel Katz und der US-Botschafter in Berlin, Richard Grenell, fordern alle EU-Staaten auf, nachzuziehen.

30.04.2020

Die überzeugte Salafistin war mit ihren drei Kindern nach Syrien ins Herrschaftsgebiet der Terrormiliz IS gereist. Nun wurde die 33-jährige IS-Terroristin verurteilt. Sie muss fünf Jahre in Haft.

29.04.2020

Eine Frau aus Vechta muss sich erheblichen Vorwürfen stellen. Sie soll sich unter anderem mit ihrem Ehemann 2014 dem IS angeschlossen und unerlaubt Kriefswaffen besessen haben. Nun klagt die Generalstaatsanwaltschaft Celle sie an.

27.04.2020
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20