Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
2°/ -2° Schneeregen
Thema Terrorismus

Terrorismus

Anzeige

Alle Artikel zu Terrorismus

Top-Thema

Kampf gegen die Online-Kriminalität - Die guten Hacker

Menschen, die in fremde Rechner und Netze einbrechen, haben ein schlechtes Image. Es gibt aber auch Computerhacker, die auf der richtigen Seite stehen: Sie helfen gemeinsam mit Wissenschaftlern bei der Strafverfolgung. Ein Blick hinter die Kulissen eines oftmals unerträglichen Jobs.

10.11.2017
Panorama

Kampf gegen die Online-Kriminalität - Die guten Hacker

Menschen, die in fremde Rechner und Netze einbrechen, haben ein schlechtes Image. Es gibt aber auch Computerhacker, die auf der richtigen Seite stehen: Sie helfen gemeinsam mit Wissenschaftlern bei der Strafverfolgung. Ein Blick hinter die Kulissen eines oftmals unerträglichen Jobs.

10.11.2017

Weihnachtsmärkte in Deutschland sind beliebt – auch ein Jahr nach dem Terroranschlag in Berlin mit zwölf Toten. Viele Städte haben ihr Sicherheitskonzept danach erneut überarbeitet. Ein Restrisiko bleibt jedoch.

05.11.2017

Der so genannte "Islamische Staat" ist militärisch besiegt - doch die Gefahr islamistischer Anschläge in Europa ist dadurch nicht gesunken. Bei einem Symposium in Langenhagen fordern die Chefs von Landeskriminalamt, Bundeskriminalamt und Europol eine bessere Vernetzung der Polizei-Apparate.

Heiko Randermann 05.11.2017

Der so genannte „Islamische Staat“ ist militärisch besiegt - doch die Gefahr islamistischer Anschläge in Europa ist dadurch nicht gesunken. Bei einem Symposium in Langenhagen fordern die Chefs von Landeskriminalamt, Bundeskriminalamt und Europol eine bessere Vernetzung der Polizei-Apparate.

02.11.2017

Er tötete acht Menschen – und zeigt offenbar keine Reue. Der Attentäter von New York wurde wenige Stunden nach der Tat wegen Terrorismus angeklagt. US-Präsident forderte auf Twitter deutlich die Todesstrafe für den 29-Jährigen.

02.11.2017

Fast 55.000 politische Häftlinge sitzen in der Türkei hinter Gittern. Insgesamt sind in den 384 türkischen Vollzugsanstalten 229.790 Menschen inhaftiert. Das teilt das Justizministeriums mit. 50 Gefängnisse befinden sich derzeit im Bau.

26.10.2017

Die Türkei bezichtigt Deutschland, tausenden türkischstämmigen Terrorverdächtigen Schutz zu gewähren. Seit dem Putschversuch 2016 hat Ankara die Auslieferung von 81 mutmaßlichen Straftätern verlangt – mit unterschiedlichen Begründungen.

23.10.2017

Der Journalist und Herausgeber der Zeitung Die Welt, Stefan Aust, stellt eine Neuausgabe seines Buches „Der Baader-Meinhof-Komplex“ vor. Am Donnerstag, 9. November, spricht er in Göttingen unter anderem über die Ereignisse vom Juni 1967 bis zum sogenannten Deutschen Herbst 1977.

21.10.2017

Nach monatelangem Kampf ist der IS aus der syrischen Stadt vertrieben. Der Sprecher der Syrischen Demokratischen Kräfte hat die ehemalige IS-Hochburg für befreit erklärt. Von ihren Gebäuden und der Infrastruktur ist nicht viel übrig: Ganze Viertel liegen in Trümmern.

20.10.2017
Göttingen

Göttinger Historikerin Terhoeven - „Die RAF funktionierte wie eine Sekte“

Vor 40 Jahren endete der so genannte „Deutsche Herbst“: In der Nacht zum 18. Oktober 1977 begingen die Anführer der terroristischen Vereinigung „Rote Armee Fraktion“ (RAF) in ihren Gefängniszellen Suizid. Die Göttinger Historikerin Petra Terhoeven hat jetzt ein neues Buch über die RAF vorgelegt.

20.10.2017

Die einstige IS-Hochburg Al-Rakka in Syrien ist nach Angaben der vorwiegend kurdischen SDF-Allianz befreit. In der Stadt werde nicht mehr gekämpft, bestätigte Brigadegeneral Talal Sillo von den Demokratischen Kräften Syriens am Dienstag.

17.10.2017
1 ... 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40