Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 3° wolkig
Thema Terrorismus

Terrorismus

Anzeige

Alle Artikel zu Terrorismus

51 Morde, 40 Mordversuche und eine Anklage wegen Terrorismus: Der Australier Brenton Tarrant wird sein Leben hinter Gittern verbringen – ohne die Chance auf Bewährung. Das Strafmaß, das am Donnerstag in Christchurch verhängt wurde, hatte es zuvor in Neuseeland noch nie gegeben.

27.08.2020

Ein solches Strafmaß ist bisher einzigartig in Neuseeland: Der Attentäter von Christchurch wird nie wieder aus dem Gefängnis kommen. Ein wenig Trost für die Opfer, deren Leben der Rechtsextremist für immer verändert hat.

27.08.2020

Die Urteilsverkündung im Prozess gegen den Attentäter von Christchurch steht bevor. Eigentlich sollte der 29-jährige Rechtsextremist zuvor noch einmal selbst das Wort ergreifen. Doch darauf will er nun verzichten.

26.08.2020

Der Terroranschlag in Christchurch war das verheerendste Gewaltverbrechen in der jüngeren Geschichte Neuseelands. Jetzt haben vor Gericht Überlebende und Angehörige von Opfern emotionale Worte an den Täter gerichtet. Der zeigte sich ungerührt.

25.08.2020

Ein 30-jähriger Iraker hat am Dienstagabend auf der Berliner Stadtautobahn gezielt andere Fahrzeuge attackiert. Der Täter gilt als Grenzfall zwischen islamistischer Gesinnung und psychischer Labilität. Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Georg Maier, fordert nun, die islamistische Gefährdung weiter ernst zu nehmen.

21.08.2020

Am Dienstagabend greift ein 30-jähriger Iraker bewusst Fahrzeuge auf der Berliner Stadtautobahn an. Die Ermittler gehen inzwischen von einem Anschlag mit islamistischem Hintergrund aus. Vor der Tat gab es über den Mann keine Anzeichen für eine Radikalisierung, so die Behörden.

20.08.2020

Ein 30 Jahre alter Iraker hat am Dienstagabend wohl vorsätzlich mit einem Auto mehrere Unfälle herbeigeführt. Dabei wurden insgesamt sechs Menschen verletzt, drei davon schwer – der Verdächtige ist mittlerweile in einer Psychiatrie. Was steckt hinter der Tat? Einige Fragen sind noch unbeantwortet.

19.08.2020

Eine Gruppe Islamisten hat laut Medienberichten Hunderte Menschen im Norden Nigerias gefangen genommen. Bei den Opfern handelt es sich demnach um Vertriebene, die erst seit kurzem wieder zurück in der Region sind. Die Situation der Geiseln ist bislang unklar.

19.08.2020

Ein Mann verursacht auf der Berliner A 100 mehrere Unfälle und verletzt dabei mehrere Menschen. Die Stadtautobahn bleibt dabei stundenlang gesperrt, und die Umstände des Vorfalles werfen Fragen auf. Nun meldet sich der Staatsschutz mit einem Verdacht: Er geht von einem islamistischen Hintergrund aus.

19.08.2020

Bei einem Anschlag in der somalischen Hauptstadt Mogadischu haben Angreifer eine Autobombe gezündet und ein Luxushotel, das dem ehemaligen Finanzminister gehört, gestürmt. Dort hielten sich mehrere Regierungsbeamte auf. Die Polizei spricht von 16 Toten, darunter auch fünf Attentäter.

16.08.2020

Rund 350 deutsche Islamisten sind nach dem Wissen des BKA aus Syrien und Irak nach Deutschland zurückgekehrt. Zudem wurden in der ersten Jahreshälfte knapp 150 Ermittlungsverfahren zum islamistischen Terrorismus eingeleitet. Die Beschuldigten sind zum größten Teil Deutsche oder Ausländer aus Syrien oder Afghanistan.

15.08.2020

Im April hatten die Ermittler in NRW eine mutmaßliche IS-Terrorzelle ausgehoben und vier Verdächtige festgenommen, ein fünfter Mann saß bereits in Haft. Nun hat die Bundesanwaltschaft mitgeteilt, dass auch ein sechster Verdächtiger gefasst wurde. Er sei aus Albanien ausgeliefert worden, hieß es.

04.08.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10