Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 12° Regenschauer
Thema TV-Serien und Streaming

TV-Serien und Streaming

Anzeige

Alle Artikel zu TV-Serien und Streaming

Die Mediengruppe RTL möchte eine Dokumentation über das Leben und die Karriere von Bundeskanzlerin Angela Merkel drehen. Diese soll bis Ende 2021 auf der Streamingplattform TVnow zu sehen sein. Das Drehbuch für das Filmprojekt schreibt der Journalist Stefan Aust, Ex-Chefredakteur des Polit-Magazins „Der Spiegel“.

22.10.2020

Der Streaming-Spezialist muss sich erstmals größerer Konkurrenz stellen. Dennoch ist die Geschichte des einstigen Video-Verleihers beachtlich, meint Jens Heitmann.

21.10.2020

Brabbelnde Indianer, „schwarze“ Stereotype: Mancher Disney-Filmklassiker wie „Aristocats“ oder „Dumbo“ ist jenseits der Niedlichkeit nach Einschätzung von Kritikern nicht frei von Rassismus. Der Konzern will bei seinem Streamingdienst Disney+ nun Warnhinweise einblenden. Ein sinnvoller Kompromiss in der emotionalen Debatte um Cancel Culture, meint RND-Autor Imre Grimm.

20.10.2020

Starke Konkurrenz, ein verschärfter Wettbewerb und fehlende Film- und Serienhits machen dem Streaming-Marktführer Netflix zu schaffen. Im dritten Quartal kamen deutlich weniger neue Kunden hinzu als erwartet und auch der Ausblick enttäuscht. Das wirkt sich auch auf den Börsenwert von Netflix aus.

21.10.2020

Regisseur Ben Wheatley hat Daphne DuMauriers Psychothriller „Rebecca“ (streambar ab 21. Oktober) neu verfilmt. Der Brite schlägt sich gut in der Nachfolge seines Landsmanns Alfred Hitchcock. Und Kristin Scott Thomas ist exquisit als böse Frau im Dienst eines Geistes.

21.10.2020

Adriaan van Veen aus Hannover spielte bei „Krass Schule“ auf RTL 2 mit. Der Schauspieler hat große Pläne für die Zukunft. Dabei war sein Einstieg in die Fernsehbranche eher zufällig.

20.10.2020

Der Schauspieler Ben Cross ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Cross wirkte in Dutzenden Film- und Fernsehproduktionen mit, darunter in „Star Trek“. Bekannt wurde er vor allem mit dem Filmdrama „Die Stunde des Siegers“.

19.08.2020

Als George Floyd in Minneapolis getötet wurde, marschierte Zachary Quinto mit Protestierenden. Auch deshalb zählt der Schauspieler als Vorbild für das Magazin GQ zu den „Männern des Jahres 2020“. Die Verleihung der Preise findet dieses Jahr per Video statt live statt.

20.10.2020

Mit der Miniserie „Ehrenpflegas“ wollte das Bundesfamilienministerium auf unkonventionelle Weise für den Pflegeberuf werben. Auf Twitter sorgte die Veröffentlichung für einen Shitstorm. Viele User empfinden die Serie als respektlos.

13.10.2020

Sie ist gerade mal 13 Jahre alt und hat schon ihre eigene Netflix-Serie: Izzy Bee aus Australien. Die Schülerin kümmert sich in einer Tierklinik um kranke oder verwaiste Koalas. Netflix hat Izzy nun zu weltweiter Bekanntheit verholfen.

18.10.2020

„Hoch die Hände, Wochenende!“ Wer die Freude über eine weitere überstandene Arbeitswoche nicht für sich behalten kann – oder möchte –, greift zum Smartphone und lässt Freunde und Familie am Glück teilhaben. Kommt Ihnen bekannt vor? Hier die besten Whatsapp-Sprüche und Statusmeldungen zum Wochenende.

16.10.2020

In Frankreich ist die Netflix-Serie „Emily in Paris” populär und verhasst zugleich – trotz oder aufgrund der vielen Klischees, die sie transportiert. Statt Demonstranten in Gelbwesten und langen Staus sind darin lächelnde Käseverkäuferinnen und ausnahmslos attraktive Männer zu sehen.

17.10.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10